JTL 5 Template - Installation & Einrichtung

Danke, dass Sie sich für ein Template von Florida Digital // BannerShop24 entschieden haben. Auf der folgenden Seite finden Sie Hinweise zur Installation und Einrichtung Ihres Templates.

Hinweis
Dieses Design wurde für JTL Shop 5 entwickelt. Keine Funktionsgarantie auf älteren oder neueren Systemen.
Sollten in Ihrem Shop zusätzliche Plugins verbaut sein, kann eine Anpassung notwendig werden. Wir weisen explizit darauf hin, dass keine Funktionsgarantie gegeben wird, wenn Ihr Webshop von der Standardversion abweicht.


 


Template im Shop aktivieren

Für die Inbetriebnahme dieses Template sind nur wenige Installationsschritte nötig. Hierbei erfolgt KEIN Eingriff in Systemdateien des Shops. Die Anleitung geht davon aus, dass dieses Template auf einen unveränderten JTL Shop 5 aufgesetzt wird.
 
ACHTUNG: Fertigen Sie stets ein Backup an, bevor Sie arbeiten am Shop vornehmen. Sichern Sie Dateien & Datenbank vorab an einem sicheren Ort.
  
Nach dem erfolgreichen Kauf des Templates über den JTL-Extension-Store, loggen Sie sich in den Adminbereich (Backend) Ihres Shops ein und wechseln in den Bereich "Plugins > Meine Käufe". Sofern noch nicht geschehen, verbinden Sie sich zunächst mit Ihrem JTL-Kundenkonto, um Ihre Einkäufe abzurufen.

Binden Sie das gewünschte Template an Ihren Shop und wechseln Sie nun in den Bereich „Einstellungen > Template“. Sie sehen hier Ihr neues Design und können dieses per Klick auf den Button aktivieren.

 (*Bild beispielhaft)
 


Konfiguration des Template

Nach dem Klick auf den Button „Aktivieren“ gelangen Sie zur Einstellungsseite des Template. Sie können alles nach Ihren Wünschen konfigurieren und einstellen. Sollten Sie in den bestimmten Bereichen keine Darstellung wünschen, lassen Sie die entsprechenden Felder (bsp. Support-Mail, Telefon) einfach leer. Sollten Sie einen separaten Lizenzschlüssel erhalten haben, tragen Sie diesen hier ein. Andernfalls lassen Sie das Feld leer.
  (*Bild beispielhaft)

In den nachfolgenden Bereichen ist alles vorkonfiguriert. Die gesetzten Standard-Einstellungen sind unsere Empfehlung, können aber nach Belieben von Ihnen geändert werden. Die Optionen entsprechen den Werten des Standard-Templates NOVA. Wenn Sie weitere Infos zu den Einstellungsmöglichkeiten erfahren möchten, können Sie diese im offiziellen Guide von JTL nachlesen unter https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/optik/nova-template/
 


Footer, Newsletter & Social-Media

Fügen Sie hier die Links zu Ihren Social-Media-Profilen hinzu, falls Sie diese verbinden wollen. Lassen Sie die Zeilen leer, falls Sie nichts anzeigen möchten. Wenn Sie die Anzeige des Newsletteranmeldung im Footer aktivieren, beachten Sie auch in den Shopeinstellungen den Newsletter zu aktivieren (siehe dazu: https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/marketing-seo/newsletter-versenden/#newslettermodul-von-jtl-shop-einrichten)
 


Shop-Konfiguration, Boxen & Seitenleiste

Je nach gekauftem Template haben Sie die Möglichkeit, sich Boxen und Inhalte in der Seitenleiste anzeigen zu lassen. Entgegen dem NOVA Template sind einstellbare Boxen dann auf allen Seiten erlaubt. Standardmäßig sind in JTL Shop 5 nahezu alle Boxen deaktiviert. 

Wechseln Sie hierfür zum Bereich Darstellung > Standardelemente > Footer / Boxen. Hier können Sie je nach Seitentyp den Container (Seitenleiste) aktivieren und die Dartellung der Boxen steuern sowie neue Boxen hinzufügen.

Wechseln Sie oberhalb auf den Reiter Einstellungen um Vorgaben für die einzelnen Boxen zu definieren und gegebenfalls Min/Max-Werte für die Artikeldarstellung zu konfigurieren.
 



Onpage Composer

Unsere Templates sind 100% kompatibel mit dem OnPage Composer. Mit Hilfe des OPC können verschiedene Designs aus dem Demoshop nachgestellt oder eigene Bereiche erzeugt werden. Zur Nutzung des OPC besuchen Sie bitte den Guide von JTL unter https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/onpage-composer/

Für weitere Erläuterungen der umfangreichen Darstellungsoptionen empfehlen wir ebenfalls den offiziellen JTL-Guide zur Einrichtung Ihres Shops. Sie finden diesen unter https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/optik/
 


CHILD-Template - Anpassungen am Template vornehmen

Wenn Sie eigene Anpassungen direkt am Template vornehmen wollen, können Sie zusätzliche oder erweiternde CSS-Anpassungen über die Datei "custom.css" im Theme-Ordner vornehmen. Diese Datei muss manuell angelegt werden und wird auch bei einem Update nicht überschrieben.

Grundsätzlich empfehlen wir die Nutzung eines CHILD-Templates für Anpassungen jeder Art. Sie können dieses selbst erstellen gemäß den Entwicklerrichtlinien für JTL Shops (https://jtl-devguide.readthedocs.io/projects/jtl-shop/de/latest/shop_templates/eigenes_template.html) oder per E-Mail anfordern. Schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Bestellnummer oder Lizenznummer Ihres Templates und Sie erhalten kostenfrei ein CHILD-Template zugesendet.
 


Prüfung & Testkauf

Wenn Ihr neuer Shop online ist, sollten Sie noch alle Funktionen testen. Machen Sie selber Bestellungen mit Ihrem Account, registrieren Sie sich auch als neuer Kunde mit einer anderen Mail-Adresse und machen Sie ruhig mehrfach Testbestellungen mit den unterschiedlichsten Optionen. So finden Sie schnell noch versteckte Einstellungsfehler an Ihrem Shop.
 
JTL Shop ist ein sehr umfangreiches Shopsystem. Für alle weiteren Einstellungen und Anpassungen empfehlen wir den Besuch des offiziellen Guides unter https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/
   
 


Fertig. Viel Spass mit dem neuen Design.

Bei Fragen zu Funktionen oder der richtigen Einrichtung des Template nutzen Sie bitte unseren LIVE-Chat oder das Kontaktformular für eine E-Mail-Anfrage. Vielen Dank.
 
 
 
 
 
 

BannerShop24 = Ein für Onlineshops seit 2004

Deutsch English

BannerShop24 © 2021 | © Template BannerShop24